Digitale Werbeanzeigen auf Facebook.

Hier bei Webusu wollen wir Ihnen helfen, das Beste aus Ihrer digitalen Werbung herauszuholen.


Sobald Sie eine Website oder eine Kampagne fertig haben, was genau sollten Sie als nächstes tun? Wo genau ist der beste Ort, um mit der Werbung für Ihr Angebot anzufangen?


Unser Ziel ist es, das Rätselraten aus diesem Prozess herauszunehmen, daher werden wir in diesem Beitrag auf die Vor- und Nachteile von Facebook eingehen und Ihnen zeigen, wie Sie auf der Plattform mit Werbung loslegen können.


Facebook hilft Unternehmern sehr dabei, ihr ideales Online-Publikum zu finden, da seine Targeting-Funktionen sehr fortschrittlich sind. Es ermöglicht den Leuten, regelmäßig vor ihr perfektes Publikum zu treten.


Facebook kann Ihnen helfen, drei Kampagnenziele zu erreichen: Awareness, Consideration und Conversion. Diese Ziele helfen dabei, die Markenbekanntheit zu steigern, Traffic auf Ihre Website zu schicken, das Engagement zu erhöhen und Online-Conversions zu schaffen.


Hier erfahren Sie, wie Sie die Dienste von Facebook nutzen können, um das Beste aus Ihrer Werbung herauszuholen.


Videoanzeigen:


Die Videoanzeigenoptionen von Facebook reichen von kurzen Videos für Mobilgeräte bis hin zu beworbenen Videos in Langform, die für das Anschauen auf dem Computer oder Mobilgerät konzipiert sind. Da es so viele Optionen gibt, ist es wichtig, dass Sie wissen, was Sie erreichen möchten.


Facebook-Videoanzeigen sind eine der besten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass sich Menschen an Ihre Marke erinnern, da es eine Strategie ist, die funktioniert, um Website-Besucher zu engagieren und zu konvertieren, um Leads in E-Mail-Marketing-Kampagnen den Trichter hinunter zu schieben und um Engagement zu fördern.




Der Expertenrat von Webusu:


Wenn Sie Videoanzeigen in Erwägung ziehen, bedenken Sie das Ziel der Kampagne. Es gibt eine Fülle von Optionen, von Konversionen bis hin zur Markenbekanntheit, also haben Sie dies immer im Hinterkopf, wenn Sie das Video erstellen, um sicherzustellen, dass es mit den Zielen übereinstimmt.


Berücksichtigen Sie auch die Videoplatzierung. Videos werden an vielen verschiedenen Stellen auf der Facebook- und Instagram-Plattform platziert, von Stories bis hin zum Feed, die unterschiedliche Spezifikationen haben, also stellen Sie sicher, dass das Kreativteam verschiedene Varianten der Videos erstellt, um die Werbefläche zu maximieren.


Halten Sie sie kurz! Die durchschnittliche Betrachtungsdauer eines Videos beträgt 10 Sekunden, Facebook empfiehlt eine Dauer von 5-15 Sekunden.


Einzelne Bildanzeigen:


Einzelbildanzeigen auf Facebook sind die beste Option, wenn Sie eine Anzeige in wenigen Minuten erstellen möchten, da Sie eine Fotoanzeige direkt von Ihrer Facebook-Seite aus erstellen können, indem Sie Ihren Beitrag veröffentlichen und verstärken.


Wenn Sie ein konkretes Produkt zu bewerben haben, ist eine Fotoanzeige eine großartige Möglichkeit, es im Feed hervorzuheben. Neben dem Bild verfügt eine Facebook-Fotoanzeige auch über 125 Zeichen Text und eine Linkbeschreibung, sodass Sie mehr als nur ein Bild nutzen können.


Der Expertenrat von Webusu:


Es ist verlockend, Ihr Branding und Ihre Schlüsselbotschaft in einer großen Schrift über Ihr Bild zu platzieren, aber Facebook prüft jede Anzeige und ein Teil dieser Prüfung ist die Menge an Text auf dem Bild. Wenn Ihr Bild mehr als 20 % Text enthält, wird es entweder nicht geschaltet oder die Reichweite und die Impressionen werden reduziert. Versuchen Sie, die wichtigsten Botschaften in der Kopie der Anzeige unterzubringen und nur kleine Textmengen im Bild hervorzuheben.


Einige Vermarkter neigen dazu, Single-Image-Anzeigen abzutun, da sie zu den ersten Anzeigen gehörten und neuere Anzeigenformate ihre Bedeutung überholt haben, aber sie können immer noch gut funktionieren und andere Anzeigentypen übertreffen. Mit ihrer schnellen Erstellung und den enorm reduzierten Kosten können sie ein sehr kosteneffektives Marketing-Tool sein.


Karussell-Anzeigen:


Facebook-Karussell-Werbeanzeigen sind ein Format, mit dem Sie bis zu 10 Bilder oder Videos auf "Karten" innerhalb einer einzigen Werbeanzeige anzeigen können. Sie sind sehr effektiv, weil sie die Nutzer dazu anregen, mit Ihrer Anzeige zu interagieren, und sie eignen sich gut, um verschiedene Funktionen eines Produkts zu präsentieren.


Sie können auch verwendet werden, um verschiedene Merkmale eines Produkts zu präsentieren oder einen Schritt-für-Schritt-Prozess zu erklären. Die Möglichkeiten sind endlos!


Der Expertenrat von Webusu:


Eine der Standardoptionen innerhalb der Karussellanzeige ist die Optimierung der Anzeigenplatzierung, bei der Facebook die Reihenfolge der Anzeigen basierend auf der Leistung ändert. Wenn Sie eine bestimmte Reihenfolge haben, in der die Zielgruppe das Karussell sehen soll, stellen Sie sicher, dass diese Option ausgeschaltet ist.


Karussell-Anzeigen eröffnen viele Design-Möglichkeiten. Um den Nutzer zu ermutigen, sich mit den verschiedenen Karussell-Karten zu beschäftigen und sie zu lesen, versuchen Sie, einen Hintergrund zu wählen, der von Karte zu Karte fließt, oder haben Sie Elemente, die von einer Karte zur nächsten übergehen.


Erlebnisanzeigen:


Facebook Instant Experience ist ein bildschirmfüllendes Erlebnis, das sich öffnet, nachdem jemand auf einem mobilen Gerät auf Ihre Anzeige geklickt hat. Sie werden sofort geladen, sind für Mobilgeräte optimiert und so konzipiert, dass sie die gesamte Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppe einfangen. So können die Nutzer ansprechende Videos und Fotos ansehen, durch Karussells streichen, neigen und schwenken und Lifestyle-Bilder mit getaggten Produkten erkunden - alles in einer einzigen Anzeige.


Der Expertenrat von Webusu:


Achten Sie bei der Erstellung von Erlebnisanzeigen darauf, dass der Inhalt statisch und nicht dynamisch ist. Sie können eine großartige Möglichkeit sein, verschiedene Produkte zu präsentieren. Denken Sie nur daran, dass die Preise manuell eingegeben werden und aktualisiert werden müssen, wenn sich die Produktpreise geändert haben.


Sie sind ein sehr eindringlicher Anzeigenstil und eignen sich hervorragend als Teil einer Strategie, sind aber nicht auf allen Plattformen verfügbar. Wenn Ihre Strategie also Desktop-Werbung beinhaltet, können Instant Experience Ads Teil des Gesamtplans sein, müssen aber in Verbindung mit anderen Anzeigentypen eingesetzt werden.


Facebook-Werbung kann ein großartiger Marketingkanal für das richtige Unternehmen sein.


Genauso wie es wichtig ist, Ihre Ziele zu kennen, bevor Sie eine Anzeigenkampagne starten, ist es wichtig, Ihre Ergebnisse zu messen, damit Sie wissen, ob Sie Ihre Ziele erreicht haben. Auf diese Weise können Sie feststellen, was funktioniert hat und was nicht, so dass Sie sich in Zukunft verbessern können.


Nach ein oder zwei Wochen, in denen Sie gelernt haben, was für Ihr Unternehmen funktioniert, werden Sie in der Lage sein, eine stetige Quelle von Konversionen zu generieren.